Schmid - Büro für Energietechnik Winterthur

deutsch

français

Programme Konzept Preise Download Referenzen Kontakt  
KWEN            
HELAS            
FBH            
DeltaP            
ROWA            
             

 enerprog HELAS
 Norm-Heizlast von Gebäuden EN 12831-1:2017

 

Merkmale enerprog HELAS - Norm-Heizlast und mehr

  • Berechnung des Heizleistungsbedarfs von Räumen und des Gebäudes
  • nach SN EN 12831-1 (SIA 384/2), DIN EN 12831-1, ÖNORM EN 12831-1
  • Wärmedurchgangskoeffizienten:
    - U-Werte für homogene und inhomogene Bauteile sowie Fenster berechnen
    - Bauteile gegen Erdreich EN ISO 13370, auch mit Randdämmung, berechnen
    - lineare und punktuelle Wärmebrücken eingeben
  • Sprache umschaltbar d / f
  • Einfache Programmstruktur
  • Beispiele erleichtern die Einarbeit
  • Effiziente Eingabe ab Bauplänen ohne Zwischenstufen von Hand
  • Detaillierte Beschreibung --> Download

Demo-Version enerprog HELAS

  • Normales Programm, speichert nicht, druckt nur Beispiele
  • Kostenlos --> Download

Kompatibilität enerprog HELAS

  • Datenübernahme von enerprog KWEN SIA 380/1
  • Datenübernahme von Huber Entech SIA 380/1
  • Datenübergabe an enerprog KWEN SIA 380/1
  • Datenübergabe an enerprog FBH

Handbuch enerprog HELAS

  • Das Handbuch ist integriert und kann von jeder Stelle im Programm aus konsultiert werden.
  • Dabei können Sie es direkt ausdrucken.
  • Jede Eingabe ist genau erklärt.

Systemvoraussetzungen enerprog HELAS

  • Betriebssystem: ab Windows XP
  • Festplatten-Bedarf: 8 MB
  • Bildschirm: 1024 x 768 Pixel

Neuerungen enerprog HELAS
Nebst vielen Detail-Weiterentwicklungen ist erwähnenswert:
Neu in HELAS-53:

  • Neue Norm EN 12831-1:2017
  • SN EN 12831-1 = SIA 384.201 + C1 (SIA 384/2)
  • DIN EN 12831-1
  • ÖNORM EN 12831-1
  • Max. Anzahl Bauteile 150 (V 2020-12)
  • Ergänztes Kopieren von Räumen und Zeilen (V 2020-12)
  • Erweiterte Möglichkeiten zur Plausibilitätskontrolle
  • aktualisierter Baustoffkatalog 190613
  • Alte Objektdateien können geöffnet/aktualisiert werden, Resultate leicht abweichend

Neu in HELAS-52:

  • max. Anzahl Räume 5000
  • aktualisierter Baustoffkatalog (SIA 161223)
  • besser lesbare Bildschirmschrift

Neu in HELAS-51:

  • Anpassung an SIA 384.201 Korrigenda C2 (2016-04)
  • Erhöhung Anzahl Räume
  • Wärmedämmstoffe SIA 2001:20150402
  • Berechnete Fenster werden automatisch umgerechnet auf abweichende Abmessungen

Neu in HELAS-50:

  • Reengineering des Programms
  • Effizientere Fensterberechnung
  • Neuer, übersichtlicher Baustoffkatalog
  • Verbessertes Hilfesystem
  • Datenübernahme von Entech fehlertoleranter

Neu in HELAS-49:

  • CH-Klimadaten nach SIA 2028
  • DIN-Ergänzungen nach Bbl1:2008
  • Eingabe von Nachbarraumnr. oder Nachbartemperatur möglich
  • Ermittlung von Zonen-Heizlasten
  • Erhöhung Anzahl Bauteile

Neu in HELAS-48:

  • Baustoffkatalog aktualisiert gemäss Merkblatt SIA 2001:2007
  • Berechnung R-Werte von Luftschichten beliebiger Dicke
  • Erhöhung Anzahl Baustoffe und Bauteile
  • Grössere Räume möglich
  • Allgemeine Daten Titelblatt ergänzt und mehr Klartext

Neu in HELAS-46:

  • Baustoffkatalog aktualisiert und erweitert
  • Datei und Programm öffnen durch Doppelklick auf Datei möglich
  • Bessere Ermittlung des Wärmestroms durch Bodenfläche für Fussbodenheizung
  • Erhöhung Anzahl Flächenzeilen
28.12.2020